09.05.: Owl City live auf beatblogger.de

Einer der ungewöhnlichsten US-Charttopper des vergangenen Jahres kommt von Adam Young. Unter dem Pseudonym Owl City veröffentlicht er eine überaus eingängige und gefällige Mischung aus Synthi-Pop, Electronica und Emo-Kondensat, was seinen Landsleuten offensichtlich zugesagt hat. Auch hierzulande konnte „Fireflies“ abräumen – eine neue Single befindet sich bereits in den Startlöchern.

In Partnerschaft mit Livedome präsentiert beatblogger.de am 09.05.2010 das Konzert aus London live. Das Konzert beginnt um ca. 21.00 Uhr.

Hier geht’s zum Konzert von Owl City