Schlagwort: Live-Album

Staind – Live From Mohegan Sun

Kaum eine Band verkörpert den klassischen US-Alternative-Metal-Sound so wie Staind. Songs wie „Right Here“, „Outside“ und vor allem „It’s Been Awhile“ sind Genre-Klassiker, das Album „Break The Cycle“ hat in den Staaten sogar Fünffach-Platin-Status erreicht. Auf dem aktuellen, schlicht „Staind“ betitelten Longplayer zeigten sich die US-Amerikaner wieder eine Spur härter, kehrten zu ihren metallischen Wurzeln zurück und trafen damit durchaus den Nerv ihrer Fans. Dass ihre Heimat aber nach wie vor die Bühnen dieser Welt sind, zeigt ihr erstes offizielles Live-Album „Live From Mohegan Sun“, aufgenommen am 25. November 2011 im Casino „Mohegan Sun“ in Uncaville, Connecticut.

Weiterlesen

Baby Universal – Live

Warum Baby Universal trotz ihrem hervorragenden, selbstbetitelten Debütalbum und der charmanten EP „Boys And Girls“ ein Geheimtipp geblieben sind, ist unverständlich. Das Quartett um Cornelius Ochs, geboren aus einem Roadtrip, versteht es Garage Rock mit leicht retrolastigen Rock’n’Roll-Sounds und sommerlichem Britpop zu vermischen, was vor allem live hervorragend funktioniert hat. Eigentlich wollte man die beiden Abschlusskonzerte der letztjährigen Tour nur für Freunde und Crew mitschneiden, hat sich allerdings doch zu einer Veröffentlichung durchgerungen. Mit Recht, denn „Live“ macht unheimlich Laune und seinem Namen alle Ehre.

Weiterlesen

Wir verwenden Cookies. Cool?