Schlagwort: Coming Home

The Dangerous Summer

The Dangerous Summer – Coming Home

Seit dem Comeback vor fünf Jahren zeigen sich The Dangerous Summer um Gründungsmitglied und Sänger AJ Perdomo sowie Langzeit-Mitstreiter Matt Kennedy in Bestform. Mittlerweile wieder im Band-Line-up unterwegs, scheinen sie musikalisch und menschlich von jeglichen Widrigkeiten unbeeindruckt und behielten ihren Kurs bei. „Coming Home“, das mittlerweile siebte Album und dritte Post-Comeback-Werk, beschreibt das Gefühl, endlich wieder zusammen Musik zu machen und dabei vertraute Klänge – Alternative Rock, Emo und eine Prise Pop-Punk – zu kultivieren.

Weiterlesen
Michael Lane

Michael Lane – Take It Slow

Michael Lane scheint zurück zu den schönen Dingen des Lebens zu finden. Die ersten vier Alben des Deutsch-Amerikaners lasen sich wie Tagebucheinträge seiner Zeit im Irak und in Afghanistan, wo der damals junge US-Soldat stationiert war. Nach der Verarbeitung der Grausamkeiten und hässlichen Eindrücke scheint nun tatsächlich die Sonne etwas zu lachen. Lane, Ende 2021 als Drittplatzierter der zweiten Staffel von „The Voice of Germany“ erstmals in Erscheinung getreten und mit zwei Singles in den Top 50 platziert gewesen, verpasst er seinem folkigen Indie-Pop-Sound erfrischende Leichtigkeit, die einen gewissen Eskapismus in sich trägt. Und doch befindet Lane: „Take It Slow“.

Weiterlesen

Leon Bridges – Coming Home

Leon Bridges gilt als neuer Stern am Soul-Himmel, der mit seiner weichen Stimme und abwechslungsreichen Songs den Geist der Frühzeit dieses Genres einfängt. Dabei dauerte es eine ganze Weile, bis der US-Amerikaner seine Stimme gefunden hatte. Nach RnB-Experimenten und einem Tanz-Studium entdeckte er sie schließlich bei Keyboard-Experimenten mit Moll-Akkorden. Der Rest ist mittlerweile, wie es so schön heißt, Geschichte, die zum Hier und Jetzt führt: das Debütalbum „Coming Home“ mit Major-Unterstützung im Rücken.

Weiterlesen

Wir verwenden Cookies. Cool?