Autor: Walter Kraus

Ich bin, also denke ich.

Polarkreis 18 – The Colour Of Snow

Top 10 für „Allein allein“, eine Riesenüberraschung. Kaum haben sich die Dresdner von ihrem Indie-Release „Polarkreis 18“ erholt, stehen sie auch schon bei einem Major unter Vertrag und gelten als große deutsche Pop-Hoffnung, ohne sich den Gesetzen klassischer Popmusik zu unterwerfen. Polarkreis 18 waren immer schon ein wenig anders, sind klassische Klang-Ästheten der isländischen Schule, scheinbar auch Britpop- und Avantgarde-Freunde. Ihr neues Album „The Colour Of Snow“ grenzt an Gigantomanie, wurde mit den Dresdner Sinfonikern eingespielt. Einzig, Polarkreis 18 können sich das leisten.

Weiterlesen

23.10.: Reamonn live auf beatblogger.de

Neues Album, neues Glück. Reamonn sind längst ihrem „Supergirl“ entwachsen und gehören zu den Fixgrößen der deutschen Radiolandschaft. Ihr neues Album „Reamonn“ setzt auf gewohnte Qualitäten und wird bei den Fans wieder für Begeisterungsstürme sorgen. In Partnerschaft mit Livedome präsentiert beatblogger.de am 23.10.2008 das Konzert aus dem Berliner Tempodrom live. Ein Interview wird um ca. 20.30 Uhr ausgestrahlt, das Konzert beginnt um ca. 21.00 Uhr. Zum Konzert-Archiv

Weiterlesen

Interview mit Cradle Of Filth-Gitarrist Paul Allender

Nach „Nymphetamine“ und „Thornography“ war Umdenken gefragt. Cradle Of Filth hatten sich dem Mainstream voll und ganz hingegeben, den Biss früherer Tage vermissen lassen. All das ist nun anders mit dem neuen Album „Godspeed On The Devil’s Thunder“, das die Rückkehr zu mehr Härte und Aggression markiert, gleichzeitig auch nicht auf neuere Erkenntnisse verzichten will. Im Interview verrät uns Gitarrist und Mastermind Paul Allender, warum die Besinnung auf alte Tugenden so wichtig war.

Weiterlesen

Foals – Olympic Airways

Rave, Math und sonstiger Wahnsinn – Großbritannien tanzt momentan heftig. Ob heimische Künstler wie die Klaxons und Hadouken! oder internationale Newcomer Marke Crystal Castles oder Santogold tanzen momentan wild durch den Stilwald. Ganz weit vorne mit dabei sind die Foals, deren Debüt „Antidotes“ ein Wahnsinn und die Single „Balloons“ ein gesund blubbernder Märchenonkel geworden ist.

Weiterlesen

Shinedown – Devour

Three Days Grace, Seether oder Hinder – das Feld der amerikanischen Alternative Rock / Metal-Bands ist weit, das Genre hingegen eng gesteckt. Shinedown wollen nun aus dieser engen Umklammerung ausbrechen. Prompt wurde die halbe Belegschaft (notgedrungen) ausgetauscht und mit „The Sound Of Madness“ ein Album vorgelegt, das sie ins Vorprogramm von Disturbed gespült hat.

Weiterlesen

Alicia Keys & Jack White – Another Way To Die

Um den Titelsong zum neuen Bond-Streifen „Quantum Of Solace“ ist ein beinahe bizarrer Streit entbrannt. Ursprünglich hätten Mark Ronson und Amy Winehouse diesen aufnehmen sollen, was aber aufgrund der Drogeneskapaden Winelakes nicht möglich war. Diese schäumt (nicht nur vorm Mund) und will einen eigenen Song aufnehmen. Offiziell ist allerdings nur „Another Way To Die“ von Alicia Keys und Jack White (The White Stripes, The Raconteurs) – das erste Bond-Duett der Geschichte.

Weiterlesen

Deichkind – Arbeit nervt

Selbstzerstörung mit Methode – Deichkind waren einmal herrlich wirre Deutsch-Rapper („Bon Voyage“), haben sich aber schnell jeglicher Scheuklappen erledigt und sich elektronischem Party-Wahnsinn zugewendet. Gerade „Remmidemmi“ und „Ich betäube mich“ zeugen von dieser wahnsinnigen Entwicklung, die auch mit „Arbeit nervt“, der brandneuen Single aus dem gleichnamigen Album, eindrucksvoll eine Fortsetzung findet.

Weiterlesen

Interview mit Peter Fox

Die Auszeit von Seeed dauert an, man muss die großen Hits und die vielen Liveauftritte erst einmal vertrauen. Demba Nabé hat die Zeit als Boundzound bereits genützt, jetzt kommt Peter Fox (aka Enuff aka Pierre Baigorry) zum Einsatz. Der Download-Track „Fieber“ mit K.I.Z. war letzten Herbst nur ein müßiger Teaser, dafür steht nun das komplette Album „Stadtaffe“ bereit. Im Interview stellt sich heraus, dass Fox eigentlich gar nicht singen wollte.

Weiterlesen

Wir verwenden Cookies. Cool?