Schlagwort: Shooting Star

Aaron Taylor

Aaron Taylor – Icarus

In den Händen Aaron Taylors ist Soul ein lebendiges, atmendes, sich wandelndes Konstrukt. Der Newcomer transportiert Klänge aus den 70ern in das Hier und Jetzt, von vielschichtigen Neo-, Jazz-, RnB- und dezent elektronischen Einflüssen befeuert. Taylor sieht in dieser schweren, spaltenden Zeit die Chance für große Kunst. Ob sein Debütalbum „Icarus“ das ist? Die Platte über Intimität in den verschiedensten Formen nahm der Sänger und Songwriter in seinem eigenen Studio zuhause auf.

Weiterlesen

Bag Raiders – Way Back Home

Das Phänomen, dass Titel durch den permanenten Einsatz in der Werbung zu Riesenhits werden, gab es schon in den 80ern. Damals waren es insbesondere Jeans-Werbespots, die Songs zum Erfolg verhalfen. Ganz aktuell scheint dagegen der Einsatz in Werbespots eines großen Mobilfunkunternehmens recht erfolgsversprechend zu sein. Nachdem schon „We Are The People“ von Empire Of The Sun, welches bei der Erstveröffentlichung zwei Jahre vorher in den Charts unterging, durch einen derartigen Werbeeinsatz zum Riesenhit wurde, könnte sich Ähnliches auch für die Bag Raiders anbahnen.

Weiterlesen

Expatriate – Home EP

Auf ihrer Minitour durch Deutschland haben Dredg eine nicht minder atemberaubende Supportband mit an Bord gehabt. Expatriate sind vier Australier, die 2007 mit ihrem Debütalbum „In The Midst Of This“ bereits ordentlich abgeräumt haben. Mittlerweile sind sie nach Berlin gezogen, um mit besagtem Album – geplante VÖ: Herbst 2009 – Europa zu eröffnen. Der erste Vorgeschmack „Home“ hat es bereits in sich.

Weiterlesen

Wir verwenden Cookies. Cool?