Schlagwort: Dance

Interview mit Aqua

Aqua sind zurück! Vor zwölf Jahren begann die Erfolgsgeschichte der skandinavischen Band um Lene, Rene, Claus und Sören. Gemeinsam konnten sie auch in Europa den einen oder anderen Hit landen. Nach einer längeren Pause feierten Sie in ihrer Heimat mit einer neuen Single und einem Greatest Hits Album nun ihr Come Back. beatblogger.de sprach mit Rap-Sänger Rene Dif über die Rückkehr des erfolgreichsten Pop-Export aus Dänemark, den neuen Stücken auf dem Album und natürlich ihren Überhit „Barbie Girl“.

Weiterlesen

The Asteroids Galaxy Tour – Fruit

Es knarzt und krächzt an jeder Ecke, klingt positiv kaputt und angenehm beseelt – die Rede ist von The Asteroids Galaxy Tour, einem dänischen Duo mit Werbehit und UK-Hype. Mette Lindberg und Lars Iversen lassen Funk, Soul, Pop, Electro und Psychedelia zu einem erstaunlich frischen, bis dato ungehörten Sound zusammentreffen, der sich gleichzeitig retro anfühlt und dennoch am Puls der Zeit liegt. Ihr Debütalbum „Fruit“ erscheint mit viel zu großer Verzögerung nun auch hierzulande.

Weiterlesen

David Guetta – One Love

Was David Guetta 2007 mit „Poplife“ versprach setzt er mit seinem vierten Album „One Love“ nun endlich auch in Deutschland um: David ist zum absoluten Popstar mutiert und regiert mit seinen Produktionen sowohl Single- als auch Album-Charts. Der französische Star-DJ verstand es zwar schon immer knallende Dance-Beats mit poppigen Vocals zu vermischen. Spätestens seit „Love Don’t Let Me Go“ und „Love Is Gone“ wagt dies aber keiner mehr zu bezweifeln. Mit Songs wie diesen hat er sich für sein neues Album eine sehenswerte Gästeliste aus dem amerikanischen Musikgeschäft erarbeitet, die für einen DJ beinahe unglaublich erscheint.

Weiterlesen

Club Sounds Vol. 50

Respekt! Was 1997 als eine von vielen Compilation-Reihen begann, hat sich über die Jahre zu einer festen Größe der Dance Szene entwickelt, die mit der neusten Ausgabe nun in die fünfzigste (!) Runde geht. Neben den beiden CDs mit Dance Tracks in ihren Radio Edits gibt es auch bei der Jubiläums-Ausgabe wieder eine Bonus-Mix-CD, die diesmal der Schweizer Star DJ Antoine gemeinsam mit Mad Mark anfertigen durfte.

Weiterlesen

Agnes – Release Me

Gerade einmal 17 Jahre jung war Agnes Carlsson bei ihrem schwedischen Pop Idol Sieg 2005. Seither ist sie in ihrem Heimatland ein gefeierter Star mit drei, mehrfach ausgezeichneten, Studioalben und einer handvoll Top 10 Singles. Da sich auch das restliche Europa für schwedische Pop-Musik zu begeistern weiß, wurde mit „Release Me“ ein Song aus dem aktuellen Album „Dance Love Pop“ für den internationalen Durchbruch bestimmt. Platz 3 in den UK und weitere erste Erfolge in Europas Charts geben dem Vorhaben Recht.

Weiterlesen

The Disco Boys feat. Midge Ure – The Voice

Was vor beinahe einem Jahrzehnt als Geheim-Tipp mit einer Club-Tour begann, wurde schnell zur Massenbewegung und spätestens seit dem Überhit „For You“ zu dem angesagtesten DJ-Duo unserer Zeit. Raphael Krickow und Gordon Hollenga alias the Disco Boys spielen regelmäßig vor ausverkauften Hallen und verkaufen sowohl Singles als auch die legendäre Compilation-Reihe wie geschnitten Brot.

Weiterlesen

Scooter – J’Adore Hardcore

Dance- und House-Beats sind derzeit wieder sehr angesagt bei den Platten- und mp3-Käufern in Deutschland. Aber mit knallharten Technobässen die Charts erobern, das kann nach wie vor nur eine Band: Scooter! Und bei ihrer neuen Single „J’Adore Hardcore“ lassen sie es diesmal so richtig krachen, denn die Nummer enthält einen dermaßen harten Hardstyle-Bass, wie er sonst nur in der tiefen Techno-Szene verwendet wird.

Weiterlesen

La Roux – Bulletproof

Unter dem Namen La Roux sorgen Sängerin Elly Jackson und Produzent Ben Langmaid auf der britischen Insel derzeit für mächtig Furore. Gelang den fünftplatzierten des BBC’s Sound of 2009 Votings mit „In For The Kill“ bereits der Sprung auf Platz 2 der heimischen Charts, knackte das Electropop-Duo mit „Bulletproof“ sogar die Pole-Position. Mit dem Flair der 80er Jahre Synthpop Welle, starten La Roux mit „Bulletproof“ endlich auch in Deutschland richtig durch.

Weiterlesen

Infected Mushroom – Smashing The Opponent

Nanu? Infected Mushroom finden plötzlich im deutschen Metal-Hammer-Blog statt? Das mittlerweile nach Los Angeles gezogene Duo aus Israel – mittlerweile in fünfköpfiger Bandbesetzung unterwegs – hat diese ungewöhnliche Erwähnung KoRn-Frontmann Jonathan Davis zu verdanken, der für den Gesang auf „Smashing The Opponent“ verantwortlich ist. Gemeinsam führt man den pilzigen Psy-Trance-Sound – Beats’n’Metal – auf eine neue, hitverdächtige Ebene.

Weiterlesen

Wir verwenden Cookies. Cool?